Datenschutz

1. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten
2. Google Analytics
3. Plug-Ins von Facebook
4. Verwendung der Daten für Werbe- und Marketingzwecke

 

1. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Alle Kundendaten zur Vertragserfüllung werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Datenschutzgesetzes 2000 (DSG 2000), BGBl. I Nr. 165/1999 idgF. und aller sonstigen datenschutzrechtlich relevanten Vorschriften gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Berichtigung, Auskunft, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich hierzu an info@juwelkerze.at oder senden Sie Ihr Verlangen per Post an:

JuwelKerze JewelCandle UG (haftungsbeschränkt)
Am Kupfergraben 6
10117 Berlin – Deutschland

Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus- und E-Mail-Adresse werden nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind die Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut).

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer) über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister erhoben und verarbeitet. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten auf das erforderliche Minimum. Es werden organisatorische und technische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, um Ihre gespeicherten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Es wird in diesem Zusammenhang darauf hingewiesen, dass bei der Kommunikation per Email eine vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden kann.

Jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei und jeder Zugriff auf den Onlineshop werden protokolliert. Die Protokollierung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Ihre persönlichen Daten, wie Name, Adresse, Kontaktdaten, Gewerbedaten sowie der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs und die URL des Zugriffs. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Zur Speicherung Ihrer persönlichen Einstellungen werden Cookies eingesetzt, um eine schnelle und kundenfreundliche Bearbeitung Ihrer Anfragen zu gewährleisten. Sie können das Einsetzen von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software selbst unterbinden. In diesem Fall kann es jedoch sein, dass nicht alle Funktionen unserer Website im vollen Umfang  genutzt werden können.

Die Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer) über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister erhoben und verarbeitet. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

 

2. Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc.. Google Analytics verwendet Cookies (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software unterbinden. In diesem Fall kann es jedoch sein, dass nicht alle Funktionen unserer Website im vollen Umfang  genutzt werden können.

 

3. Plug-Ins von Facebook

Außerdem werden auf dieser Webseite der „Empfehlen-„ sowie der „Like-Button“ des sozialen Netzwerkes von Facebook verwendet, welches  von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Diese Plug-Ins sind durch die Facebook Logos – das weiße „f“ auf blauer Kachel sowie ein „Daumen hoch“-Zeichen –  gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass Sie diese Webseite aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, zum Beispiel den Like-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über diesen Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieses Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Weitere Informationen zu  Umfang und Zweck der Datenerhebung sowie die weitere Nutzung und Verarbeitung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

 

4. Verwendung der Daten für Werbe- und Marketingzwecke

Ihre persönlichen Daten werden nicht für Marketing- oder Werbezwecke verwendet und nicht an Dritte für solche Zwecke weitergegeben, es sei denn Sie haben dieser Verwendung ausdrücklich zugestimmt.